I cannot complain 24.01. - 31.01.2018

Mein Strich ist einfach, aber präzise.

Präzise ziehen sich Motive durch alle Werke. Werke sind gezeichnet durch Motive. Motive sind meist Frauen. Frauen haben Bestand. Bestand haben die nackten Frauen. Frauen fühlen sich beobachtet.

Beobachtet durch dich.

Ich vertraue mir

Ich habe Mut.

Schwarz.
Weiß.
Farben mischen.
Mischen schafft spannende Farbe.

Geboren wurde Daniela Kasperer 1992 in Salzburg. Salzburg ist auch ihr Wohnort. Ort des Studiums ist die Universität Mozarteum Salzburg, an welcher sie von Prof. Dieter Kleinpeter in der Klasse Malerei unterrichtet wird.

Ausgestellt bereits seit 2016. 2016, 2014 und 2012 nahm sie an der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg teil. Teilte dies mit den Lehrenden der Klassen, Tex Rubinowitz, Charlotte Cullinan und Milena Dragicevic.

Vernissage: 23.01.18.
Ausstellungsdauer: 24.01.18 – 31.01.18.
Öffnungszeiten: Mo-Fr, 09.00-16.00 Uhr

Galerie im Kunstwerk Alpenstrasse 75, 5020 Salzburg