Verena Laireiter I transformation-transformazione I Foto: Verena Laireiter
Verena Laireiter I transformation-transformazione I Foto: Verena Laireiter

#WEIß 11.06. - 02.07.2021

#WEIß

Eine Ausstellung der Abteilung Textil des Studiengangs Gestaltung: Technik.Textil

Die Ausstellung #WEIß umfasst Arbeiten von Studierenden des Studienganges Gestaltung: Technik.Textil. Es sind Arbeiten aus den Grundlagen der Textilen Flächenverarbeitung, für Textile Strukturen und Flächenbildung, der Textilen Flächengestaltung und den später im Rahmen des Studiums folgenden Projekten.

#WEIß ist das Verbindende, die Klammer.
Farbe ist nicht gleich Farbe, somit Weiß nicht gleich Weiß, sondern ist abhängig von den Zusammenhängen, Kontexten in der sie diskutiert, erfragt, erforscht, codiert wird, je nachdem in welchem kulturellen, sozialen, politischen und sozial-psychologischen Kontext sie steht.
Weiß ist nicht zuletzt die Summe aller Farben. Wir sehen dort weiß, wo Licht aller Wellenlängen reflektiert wird.
Die ausgestellten Arbeiten sind vielschichtig, in der Vielschichtigkeit des Tones Weiß, in der Materialität, in der Oberfläche, in den angewandten Techniken und in der inhaltlichen Ausrichtung, die über die ausliegenden Booklets dokumentiert wird.

Univ. Prof. Frauke v. Jaruntowski
Sen. Lect. Mag. Christina Leitner
Mag. Ingeborg Mayr-Edelmayer
Mag. art. Gertrud Fischbacher
Dipl.-Ing. Susanne Roittner-Nething
Mag.art. Maria Wengler
und Studierende des Studiengangs Gestaltung: Technik.Textil